Christliche Gehörlosen-Gemeinschaft

CGG Schweiz

Quick-Links

Agenda

Datum Uhrzeit Was
Sa 14.05.2022 09:15-12:30 Bibeltreff
Sa 17.09.2022 09:15-12:15 Bibeltreff
Sa 12.11.2022 09:15-12:15 Bibeltreff

Details anzeigen

Kontaktadresse

Adresse: Markus Münger Markus Münger
Eisenbahnstrasse 41
3604 Thun
Kontakt: Zum Kontaktformular...

Karte

Bibeltreff der CGG Schweiz
TDS Aarau
Frey-Herosé-Strasse 9
5000 Aarau

Bibeltreff der CGG Schweiz - was ist das?

Hörende können leicht an eine Bibelschule gehen. Dort bekommen sie eine Ausbildung über die Bibel. Sie können eine kurze Ausbildung machen, z. B. 6 Monate. Oder sie können eine lange Ausbildung machen, z. B. vier Jahre. Danach sind sie Pastoren mit einem Diplom und können eine Freikirche übernehmen. Für Hörende gibt es ein grosses Angebot.

Doch viele Gehörlose haben Interesse an der Bibel und am christlichen Glauben. Wir von der CGG Schweiz haben gedacht: Die Gehörlosen sollen auch eine Möglichkeit bekommen, mehr über die Bibel und über Jesus Christus zu lernen. Die Bibel ist auch heute noch sehr wichtig. Vieles aus der Bibel ist heute noch gültig. Die Bibel ist alt, aber ihre Wahrheiten sind auch für uns moderne Menschen sehr interessant und hilfreich.

Darum macht die CGG Schweiz einen Bibeltreff für Gehörlose. Gehörlose oder gehörlosengerechte Hörende unterrichten Gehörlose in Laut- und Gebärdensprache. Der Unterricht ist visuell: Viele Folien, Bilder, manchmal Videos oder praktische Übungen (Workshops, Diskussionen, Theater etc.).

So lernen die Gehörlosen auch etwas mehr über die Bibel und über den christlichen Glauben. Sie lernen mehr Theorie, mehr Geschichte, Hintergründe, Kultur usw. aus der Zeit der Bibel. Und sie lernen: Was bedeutet dieser Bibeltext heute für uns moderne Menschen? Wie kann man auch heute noch die Bibel brauchen?

Der CGG-Bibeltreff findet vier Mal im Jahr an einem Samstag statt. Immer von 9:15 bis ca. 12:15 Uhr. Am Morgen übernehmen wir ein interessantes Thema und unterrichten. Dann werden wir im Coop zu Mittag essen. Das ist nicht so viel wie bei den Hörenden. Aber besser als nichts. Komm und schau doch einmal herein. Es ist gratis. Man muss nichts vorher schon wissen. Man darf kommen,egal ob man CGG-Mitglied ist oder nicht, egal ob man katholisch oder protestantisch oder etwas anderes ist!

Was haben wir am Bibeltreff schon alles gelernt? Der Bibeltreff wurde 1991 eingeführt. Seither haben wir viele Themen behandelt.

Beispiele:

< Zurück zu Veranstaltungen