Christliche Gehörlosen-Gemeinschaft

CGG Schweiz

Quick-Links

Ein Zeugnis von Catherine

Sie erlebt einen speziellen Silversterparty in New York

Silverster-Party

Am 31.12. flog ich nach Amerika zu meiner Familie. Ich freute mich, ausser für die Party am 31. Abends. Parties mit vielen unbekannten Menschen sind nicht mein Fall. Die Party war hochelegant. Ich musste sogar ein Abendkleid ausleihen. Eigentlich liebe ich es das Silvester in aller Ruhe vor Gott zu beginnen. Ihm Danken für das vergangen Jahr und ihm das neue Hinlegen.

Ich dachte mir, ich könnte den Chauffeur bitten, um 18 Uhr (Schweizer Neujahr) anzuhalten und mich kurz aussteigen zu lassen. Es hatte aber viel zu viel Verkehr. Schade, dachte ich. Jetzt passierte es, dass der Chauffeur sich verfuhr. Er musste telefonieren und hielt dazu an (vorbildlich). Ich schaute auf die Uhr. 18 Uhr Schweizerzeit Mitternacht. Ich konnte aussteigen und ein Zeit für mich verbringen.

Am Abend beim Fest, kam eine Frau auf mich zu. Sie sagte, wir hätten viel gemeinsames. Ich war erstaunt, was haben wir wohl gemeinsam, vielleicht das Alter? Sie sagte mir sie sei auch Christ. Ihre jüngere Tochter sei die beste Freundin meines Bruder jüngste Tochter. Ihre ältere Tochter, arbeite in den Ferien immer bei meinem Bruder. Beide seien ebenfalls Christen. Michelle die Tochter meines Bruders, sei bereits einige Male mit in der Gemeinde gewesen. Sie selber ist eine gute Freundin meiner Schwägerin geworden. Ich staunte immer mehr. Wie hatte ich doch gebetet, dass der Herr meiner Familie jemand schick, der Ihnen auch von Ihm erzählt. Ich musste hierher kommen, auch an die Party, um dies zu hören.

Zu meiner Überraschung kam an Mitternacht nicht irgend ein Lied der Band, sondern der ‹Millenniumssong› von Cliff Richard. Nur die Melodie ohne Worte. Ich frage mich ob die Band nicht Christen gewesen sind, denn es ist ein altes schottisches Lied, Cliff Richard hat es letztes Jahr neu mit dem ‹Unser Vater› gesungen. Obwohl seine Plattenfirma es als ‹zu fromm› ablehnte, hat es eine andere angenommen und innert, weniger Wochen verkauften sie über zwei Millionen CDs. Das Lied war lange Zeit auf der Hitparade an erster Stelle.

Obwohl die Party ein Muss für mich war, wurde sie zu einem der schönsten Abende, weil neu erlebt habe. Gott beantwortet Gebet. Er kann uns überall begegnen und findet Wege zu uns zu sprechen. Ich war tief berührt von seiner Vorsorge und Liebe.

Darum möchte ich Euch Mut machen: Das Vertrauen nicht wegwerfen. Es hat eine GROSSE Belohnung.

Aus der Gemeinschaft April 2001